Für den abstiegsbedrohten TSV Rain/Lech setzte sich mit dem 1:1 gegen den TSV Aubstadt eine kuriose Serie fort. Es war für die Gastgeber bereits das vierte Unentschieden hintereinander.