Rangelei mit der Polizei | Betrunkener leistet in Augsburg-Pfersee Widerstand gegen die Polizei

Immer wieder gibt es in den letzten Wochen und Monaten in Augsburg-Pfersee Beschwerden über Betrunkene. Gestern kam es in einer Parkanlage zu einem Gerangel eines Mannes mit der Polizei.

bierflasche_1494138457 Rangelei mit der Polizei | Betrunkener leistet in Augsburg-Pfersee Widerstand gegen die Polizei Augsburg Stadt News Polizei & Co Betrunkene Christian-Dierig-Straße Polizei Rangelei Trinker | Presse Augsburg
Symbolbild

Zu Angriff auf Polizeibeamte kam es am Samstag gegen 17.00 Uhr, als nach Beschwerden ein Trinkgelage von drei Personen in der Parkanlage an der Christian-Dierig-Straße beendet werden sollte. Einem 31 jährigen Augsburger gefiel dies offenbar nicht und er weigerte sich, den Platz zu verlassen. Als er daraufhin in Gewahrsam genommen werden sollte, kam es zu einem Gerangel um eine Bierflasche, die der 31 Jährige nicht ablegen wollte. Er musste schließlich von den Beamten zu Boden gebracht und ihm Handfessel angelegt werden.

Da er erheblich alkoholisiert war, wurde er anschließend zum Ausnüchtern in den Polizeiarrest verbracht.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilung der Polizeiinspektion Diese wurde »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.