„Rassistische Vorurteile“: Verlag sorgt für großen Wirbel um Winnetou-Bücher

Weil es rassistische Stereotype bedienen soll, stoppt der Ravensburger Verlag den Verkauf des neuen Kinderbuches „Der junge Häuptling Winnetou“. Der Rückzieher sorgt im Netz zum Teil für Unverständnis.