Raubüberfall auf Tankstelle in Weitnau | 22-Jährige mit Waffe bedroht – Täter auf der Flucht

Heute Abend gegen 20.20 Uhr kam es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle im Ortsteil Ortsteil Kleinweilerhofen in Weitnau (Kreis Oberallgäu). Der Täter fuhr nach ersten Informationen mit einem dunklen VW Passat mit Neu-Ulmer Kennzeichen (NU) an die Tankstelle und betrat diese. Er zeigte der 22-jährigen Kassiererin eine Waffe vor und erbeutete so eine vierstellige Summe.

Img 4265
Foto: Liss

Anschließend fuhr er mit seinem PKW auf die B12 in Richtung Isny. Rund 30 Beamte fahnden gerade nach Fahrzeug und dem Täter und einer weiteren im Fahrzeug befindlichen Person.

Die Kassiererin wurde bei dem Überfall nicht verletzt aber erlitt einen Schock.

Die weiteren Ermittlungen hat die Kripo Kempten übernommen. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise.