Ravensburg Towerstars in Quarantäne – Kassel Huskies stehen im DEL2-Finale

Nach einer mündlichen Quarantäneanordnung des Gesundheitsamtes Ravensburg für die komplette Mannschaft und den Staff der Ravensburg Towerstars findet das Halbfinal-Duell am 09. Mai 2021 gegen die EC Kassel Huskies nicht statt.

Pexels Tony Schnagl 64685931 Scaled

Foto von Tony Schnagl von Pexels

Die Ravensburg Towerstars haben nachgewiesen, dass das heutige Spiel von den Gesundheitsbehörden aus Infektionsschutzgründen aufgrund eines positiven PCR-Befundes abgesagt werden muss. Durch die Quarantäne-Maßnahme können die Oberschwaben keine spielfähige Mannschaft stellen.

Selber Wölfe sichern sich mit Sieg im Oberliga-Finale den Aufstieg in die DEL2

Gemäß Paragraph 10 (9) der Spielordnung wertet die Ligagesellschaft das Playoff-Spiel mit 0:5 für die Ravensburg Towerstars als verloren und somit 5:0 für die EC Kassel Huskies als gewonnen. Die EC Kassel Huskies gewinnen somit die Playoff-Halbfinal-Serie mit drei Siegen und einer Niederlage und ziehen in das Finale ein.