Reimlingen | Betrunkener irrt sich in der Ortschaft und in der Haustüre

Montagnacht stand in der Hauptstraße ein betrunkener 28-Jähriger vor einer Haustür und versuchte dort über eine Stunde lang hinein zu kommen.
 
castle-1286312_1280 Reimlingen | Betrunkener irrt sich in der Ortschaft und in der Haustüre Donau-Ries News Polizei & Co | Presse Augsburg
Bild von Aleksey Nemiro auf Pixabay
Dabei schlug der Mann auch eine Scheibe der Haustür ein und verursachte einen Schaden in Höhe von ca. 500 Euro. Eine angeforderte Streife brachte dann in Erfahrung, dass der Mann aufgrund seines vorausgegangen Alkoholkonsums die Orientierung verloren hatte. Er sei vor kurzem erst umgezogen und hätte sich in der Ortschaft geirrt.
 
Dem Mann wurde ein Taxi bestellt, mit dem er dann sicher an seine richtige Wohnanschrift befördert wurde.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.