Reiserückkehrer sorgen für Anstieg der Corona-Zahlen in Augsburg

Die Stadt Augsburg meldet 27 neue Covid-19-Fälle mit Meldedatum Mittwoch, 9. Juni. Ein Fall mit Meldedatum Dienstag, 8. Juni, musste rückwirkend korrigiert werden.

Corona Augsburg 1 1
Foto: Dominik Mesch

Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 18.061 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 17.451 Personen gelten als genesen, 208 sind aktuell infiziert, 402 Personen sind verstorben. 

Die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Augsburg liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 31,4 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Laut den aktuellen Berechnungen des Gesundheitsamtes der Stadt Augsburg liegt die Inzidenz, Stand heute, 8 Uhr, bei 32,4. Als Grund für den leichten Anstieg der Infektionszahlen nennt die Stadt hauptsächlich Reiserückkehrende.