Reizgaseinsatz | Gruppenschlägerei am Augsburger Moritzplatz

Sonntagnacht war es am Augsburger Moritzplatz Schlägerei zwischen vier Personengruppen gekommen. Um für Ordnung zu sorgen mussten die Polizeibeamten sogar Reizgas zum Einsatz bringen.

polizei_nacht Reizgaseinsatz | Gruppenschlägerei am Augsburger Moritzplatz News Polizei & Co Moritzplatz Polizei Schlägerei | Presse Augsburg
Symbolfoto

Am Sonntag, 16.10.2016, gegen 01.40 Uhr, kam es zu einer Schlägerei zwischen vier Personengruppen, wobei der Hintergrund jedoch unklar ist. Eine Tätergruppe ging auf eine zweite Gruppe los, hier mischte sich dann eine dritte Personengruppe ein um den Streit zu schlichten, jedoch wurde das von einer weiteren Gruppe beobachtet, welche sich dann auch in die Auseinandersetzung einmischte.

Die eintreffenden Polizeibeamten mussten Reizgas zum Einsatz bringen, um weitere Körperverletzungen zu unterbinden. Dies nutzte die dritte Personengruppe aus und flüchtete. Wie viele Personen an dieser Auseinandersetzung beteiligt waren bzw. verletzt wurden, ist derzeit unklar.

Hinweise zu den beteiligten Personen erhofft sich nun die PI Augsburg Mitte unter der Tel. 0821/323-2110.