Der Druck war hoch, am Ende reichte es aber für den FC Memmingen 07. Die Allgäuer siegten im Relegationsrückspiel gegen den TSV Rain/Lech und bleibt in der Regionalliga Bayern.FCA-Training-–-21 Relegation | Memmingen freut sich über Klassenerhalt - Rain verpasst Regionalligaaufstieg Donau-Ries Memmingen News Sport FC Memmingen TSV Rain/Lech | Presse Augsburg

Der FC Memmingen wird auch in der kommenden Saison in der Regionalliga Bayern spielen können. In einer spannenden Relegation setzten sich die Unterallgäuer gegen den TSV Rain/Lech durch.  Im Rückspiel gab es heute vor 2.669 Zuschauern einen 2:0 Erfolg über den TSV Rain.  Die Tore für den FCM erzielten Jannik Rochelt (5.) und Burak Coban (90. + 3).

Das Hinspiel hatten die Memminger noch mit 2:3 in Rain verloren. Während Memmingen  in der vierten Liga bleiben darf, verpasste der Bayernligist aus dem Donau-Ries damit den Aufstieg.