Richtungsweisendes Heimspiel | FC Augsburg empfängt Eintracht Frankfurt

Nach dem Remis zum Punktspielauftakt 2016 am vergangenen Wochenende bei der Berliner Hertha möchte der FC Augsburg seine Erfolgsserie heute zuhause gegen Eintracht Frankfurt weiter ausbauen.

2016-01-29-PK-FCA-Frankfurt-–-7-weinzierl Richtungsweisendes Heimspiel | FC Augsburg empfängt Eintracht Frankfurt FC Augsburg News Sport Eintracht Frankfurt FC Augsburg FCA SGE | Presse Augsburg
„Es reicht ein Blick auf die Tabelle, um zu sehen, dass ein sehr wichtiges Spiel ansteht.“Foto: Wolfgang Czech

Nach dem 0:0 im Berliner Olympiastadion ist der FC Augsburg aktuell seit sechs Spielen in der Bundesliga ungeschlagen (vier Siege, zwei Unentschieden). In dieser Serie kassierten die Zirbelnusskicker nur ein Gegentor, in den letzten beiden Spielen musste Torhüter Marwin Hitz kein einziges Mal hinter sich greifen. Doch auch der heutige Gegner kommt mit breiter Brust nach Schwaben. Eintracht Frankfurt konnte die beiden Spiele gegen Bremen und Wolfsburg für sich entscheiden. Vor dem heutigen Aufeinandertreffen trennt die beiden punktgleichen Teams nur die um einen Treffer bessere Tordifferenz. Ein richtungsweisendes Spiel steht in der Arena an der B17 an. So sieht es auch FCA-Coach Markus Weinzierl: Es reicht ein Blick auf die Tabelle, um zu sehen, dass ein sehr wichtiges Spiel ansteht. In einem Heimspiel gegen einen direkten Konkurrenten ist es klar, da darfst du nicht verlieren und willst unbedingt gewinnen.

Während die Defensive bei den Rot-grün-weißen besticht, ist die Offensive der Trumpf der Hessen. Der gebürtige Augsburger Armin Veh hat dort als Trainer mit Alex Meier den Bundesligatorschützenkönig der vergangenen Spielzeit zu Verfügung. Zu Saisonbeginn war Meier verletzt, dennoch kommt er auch 2015/16 schon wieder auf zehn Saisontore. In der letzten Woche schoss er mit drei Toren Wolfsburg im Alleingang ab. Den gilt es in Griff zu bekommen. Es gilt gut zu verteidigen., weiß auch Weinzierl. Der Dauerbrenner der SGE steht heute vor seinem 250. Einsatz im Oberhaus. Es ist zu erwarten, dass der FCA auch heute aus einer sicheren Defensive heraus agieren und durch ein schnelles Umschaltspiel gefährlich sein möchte.

2016-01-29-PK-FCA-Frankfurt-–-6-feulner Richtungsweisendes Heimspiel | FC Augsburg empfängt Eintracht Frankfurt FC Augsburg News Sport Eintracht Frankfurt FC Augsburg FCA SGE | Presse Augsburg
Markus Feulner ist wohl keine Alternative für links vorne. | Foto: Wolfgang Czech

Verzichten muss Weinzierl auf Caiuby , der in der letzten Woche die fünfte gelbe Karte gesehen hatte. Da auch der etatmäßige Außenbahnspieler Tobias Werner nach seiner Verletzung noch nicht wieder soweit ist, muss der Trainer umplanen. Mit Ji und Max sieht er vor allem zwei Optionen für die heute Startelf.

Voraussichtliche Aufstellung:

HitzVerhaegh, Hong, Klavan, Max – Kohr, Baier – Esswein, Trochowski, JiBobadilla