Die britische Alternative-Rockband Placebo ist mit ihrem neuen Album „Never Let Me Go“ auf dem ersten Platz der Offiziellen Deutschen Album-Charts gelandet. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf Platz zwei steht neu der Deutschrap-Künstler Alligatoah mit „Rotz und Wasser“, Platz drei geht an den US-Rapper Machine Gun Kelly mit dem neuen Album „Mainstream Sellout“.

Rockband Placebo Neu Auf Platz Eins Der Album ChartsMann mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

In den Single-Charts gab es hingegen keine Bewegung an der Spitze: Miksu/Macloud & t-low bleiben mit „Sehnsucht“ Platz eins. Rang zwei belegt weiterhin die britische Band Glass Animals mit ihrem Song „Heat Waves“. Dritte ist auch in dieser Woche die US-Sängerin Gayle mit abcdfu.

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.