Für viele kleine Augsburger war das Kinderfriedensfest im Zoo Augsburg und Botanischem Garten wieder der Höhepunkt des Friedensfestes.

Über 5000 Besucher konnten die beiden Parks an diesem Montag begrüßen. Wegen der Corona-Pandemie konnte auch dieses Fest zwei Jahre lang nicht stattfinden, umso größer die Freude an den zahlreichen Mitmachstationen.

Galerie | Endlich wieder ein normales Friedensfest in Augsburg

Zum Abschluss des Kinderfriedensfestes wurde gemeinsam das inzwischen traditionell das „lebendige Friedenszeichen“ auf der großen Wiese des Botanischen Gartens gebildet.