Russischer General nach Kritik an Kriegsführung gefeuert

Nach dem russischen Söldnerchef Prigoschin hat auch ein Armeegeneral Kritik an der Moskauer Militärführung in der Ukraine geäußert. Das Verteidigungsministerium feuerte den Offizier von seinem Posten – zum Entsetzen vieler Kriegsunterstützer.