Schiller neuer Führender der Album-Charts

Der Pop-Künstler Schiller steht mit seinem neuen Album „Summer in Berlin“ an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Auf dem zweiten Platz steigt das Berliner Rap-Duo Audio88 & Yassin mit seinem Album „Todesliste“ neu ein.

Dts Image 4284 Jpmnfqnedo 3123 800 600Radio, über dts Nachrichtenagentur

Das Album „069“ des Frankfurter Rappers Vega belegt ebenfalls als Neueinsteiger Platz drei. Die deutschen Single-Charts werden diese Woche von Tiktok-Star Nathan Evans angeführt, der mit „Wellerman“ von Platz zwei an die Spitze schießt. Kasimir1441, badmómzjay & WILDBWOYS und ihr Song „Ohne Dich“ rutscht auf den zweiten Rang.

Auf dem dritten Platz steigen Jamule & Capital Bra mit „No Comprendo“ neu ein. Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.