Erneutes Verletzungspech beim FC Augsburg. Mit Innenverteidiger Felix wird ein weiterer Leistungsträger für Monate fehlen.

Fca Training 32.Jpeg

 

Das ist schmerzhaft, für den Verein und den Spieler. Felix Uduokhai verletzte sich bei der Heimniederlage des FC Augsburg gegen Mainz 05 schwer. Der Innenverteidiger hatte sich einen Riss der Syndesmose zugezogen, der Kicker hatte zuerst davon berichtet.

Nach der Verletzung von Niklas Dorsch bricht Trainer Enrico Maaßen ein zweiter Stützpfeiler seiner Planungen weg. Bei Uduokhai ist mit einem Ausfall von voraussichtlich zwölf Wochen zu rechnen, die Hinrunde ist damit wohl für ihn gelaufen.