Schnäppchenjäger aufgepasst: Stadt Landsberg versteigert Schulinventar der Schlossbergschule

Schnäppchenjäger aufgepasst: Die Stadtverwaltung räumt das Schulinventar der Schule am Schlossberg leer. Am Freitag, 28. Februar 2020, führt die Stadt Landsberg am Lech in der Schlossbergschule eine Versteigerung des Schulinventars durch.

Die Auktion beginnt um 10.00 Uhr. Treffpunkt ist im Schulhof der Schlossbergschule. Danach findet ein Rundgang durch die Schule statt mit Vorortversteigerung.
Unter den Hammer kommen zum Beispiel Schränke, Tische, Stühle, verschiedene Bücher und Elektroartikel.

Die Stadt Landsberg am Lech weist darauf hin, dass leider keine Kartenzahlung möglich ist und nur Barzahlung akzeptiert wird. Die Gegenstände müssen am gleichen Tag mitgenommen werden.