Scholz: Impfpass als Eintrittskarte für Restaurant "vertretbar"

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hält es für möglich, dass der gelbe Impfpass bis auf Weiteres als Zugangsberechtigung für Geimpfte dient. Es wäre zwar „schön, bis Sommer ein EU-weites Impfzertifikat hinzubekommen“, sagte der SPD-Kanzlerkandidat den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Sollte das nicht hinhauen, finde ich es aber auch vertretbar, die gelbe Impfpappe als Eintrittskarte für Restaurant, Kino oder Konzert vorzuzeigen“, sagte Scholz.

Dts Image 15100 Oepjmpipte 3121 800 600Impfpass, über dts Nachrichtenagentur