Aufgrund eines Fahrfehlers verlor ein 48-jähriger, österreichischer Pkw-Fahrer auf der A96 in Richtung Lindau bei Westerheim gegen 15:00 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug und überschlug sich mehrfach im Grünstreifen.

Der Fahrer konnte sein Fahrzeug selbst verlassen, er wurde aber vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum verbracht. Es wurden keine Verletzungen festgestellt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 6.000,- Euro, an der Schutzplanke von etwa 1.000,- Euro.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.