Am gestrigen Abend startet die schwäbische SPD in Augsburg in den Bundestagswahlkampf. Generalsekretär Uli Grötsch stimmte seine Parteigenossen dabei auf die anstrengenden kommenden Wochen ein.

2017-07-07-SPD-Schwaben-–-31-1 Schwaben SPD startet in Augsburg in den Bundestagswahlkampf Augsburg Stadt Bildergalerien Donau-Ries Günzburg Landkreis Augsburg News Newsletter Ostallgäu Politik Unterallgäu Christoph Schmid Dr. Karl-Heinz Brunner Herert Woerlein Katharina Schrader Pascal Lechler SchwabenSPD Uli Grötsch Ulrike Bahbr | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

Für die schwäbsiche SPD begann am gestrigen Abend endgültig der Bundestagswahlkampf. Zum Auftakt im Augustana-Saal in Augsburg zeigte der neue Generalsekretär der Bayern SPD,Uli Grötsch die Vorstellungen der Partei auf. Die Kernaussagen aus dem Wahlprogramm sind gerechtere Steuern und eine bessere Rente für alle.

In der von der Kreistagsabgeordneten Anntette Luckner (Dinkelscherben) moderierten Veranstaltung hatten anschließend die schwäbischen Bundestagskandidaten Ulrike Bahr, MdB (Augsburg), Dr. Karl-Heinz Brunner, MdB (Krumbach), Katharina Schrader (Kempten), Christoph Schmid (Nördlingen), Herbert Woerlein, MdL (Stadtbergen) und Pascal Lechler (Kaufbeuren) die Möglichkeit sich den Anwesenden ausführlich zu präsentieren.

Fotos: Presse Augsburg-Fotograf Wolfgang Czech