Heute, am 04.08.2022, geriet in den frühen Morgenstunden in der Nähe der Schwabmünchner Westentlastungsstraße ein mobiler Hühnerstall in Brand.

Nachdem die Einsatzkräfte der Feuerwehr Schwabmünchen den Brand gelöscht hatten, machten sie sich auf die Suche nach der Ursache. Die war schnell gefunden.

Offensichtlich hatte sich der Akku einer kleinen PV-Anlage aufgrund eines Defektes entzündet. Letztendlich waren durch den Brand zehn Hühner verendet. Der Sachschaden wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.