Schwerer Betriebsunfall bei Logistikunternehmen in Gersthofen 

Gersthofen – Am Freitagmorgen, um ca. 09.00 Uhr, ereignete sich bei einem großen Logistikunternehmen ein schwerer Betriebsunfall. 

Wheel 5243104 1280
Symbolbild

Ein Mitarbeiter war im Bereich der Laderampen mit einem Hubwagen beschäftigt. Ein  Kollege beförderte zur gleichen Zeit mit einem Gabelstapler Paletten.  

Dazu fuhr er mit dem Gabelstapler rückwärts und übersah dabei den hinter ihm  arbeitenden Mann. Dieser wurde vom Gabelstapler erfasst und sein linker Fuß geriet  unter das Hinterrad. 

Der Geschädigte erlitt einen Trümmerbruch und kam schwer verletzt in die Uniklinik  nach Augsburg. 

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.