Am 20.11.2021, gegen 15.15 Uhr, kam es in Pöttmes-Echsheim zu einem landwirtschaftlichen Betriebsunfall. Ein 46jähriger Landwirt stürzte ohne Fremdbeteiligung beim Reinigen seines Mähdreschers mit einem Hochdruckreiniger von der Leiter zur Fahrerkabine ca. 2 Meter tief auf den Betonboden.Krankenwagen1

Hierbei zog er sich eine Wirbelverletzung zu und musste deshalb mit dem Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Augsburg geflogen werden. Nach derzeitigem Kenntnisstand besteht keine Lebensgefahr.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.