Schwerer Verkehrsunfall auf B16 in Neuburg an der Donau | 22-Jährige wird schwerst verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es heute Morgen gegen 7.40 Uhr auf der B16 bei Neuburg. Zur Unfallzeit fuhr eine 22-jährige Neuburgerin auf der B16 von Neuburg in Richtung Ingolstadt. Auf Höhe Rödenhof kam die Fahrerin aus bislang ungeklärten Gründen nach rechts ins Bankett. Im Verlauf kam der Pkw ins schleudern, kam auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Transporter eines 58-jährigen Ingolstädters.

Bildschirmfoto-2020-10-12-um-19.58.17 Schwerer Verkehrsunfall auf B16 in Neuburg an der Donau | 22-Jährige wird schwerst verletzt Neuburg-Schrobenhausen Überregionale Schlagzeilen B16 Neuburg Rödenhof | Presse Augsburg
Bild: Feuerwehr Neuburg

Die 22-jährige Neuburgerin kam aufgrund schwersten Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Klinkum Ingolstadt. Deren Beifahrerin sowie der 58-jährige Unfallgegner kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Neuburg.

Die Bundesstraße war für die Unfallaufnahme rund vier Stunden gesperrt. Zwischenzeitlich ist die Fahrbahn wieder freigegeben.