Schwerer Verkehrsunfall auf der B17 bei Königsbrunn – Feuerwehr muss Frau aus Wagen befreien

Sonntagnacht geriet ein Fahrzeug auf der B17 in Fahrtrichtung Augsburg kurz vor der Anschlussstelle Königsbrunn-Nord ins Schleudern, prallte in die Leitplanken und kam auf dem Seitenstreifen zum Stehen.

87325292 3287458014615491 6765144756210106368 O
Foto: Feuerwehr Königsbrunn

De Feuerwehr musste die Beifahrerin mit dem Spreizer aus dem Fahrzeug befreien Die Insassen erlitten leichte und mittlere Verletzungen.

Wegen der technischen Rettung wurde die B17 in Fahrtrichtung Augsburg zeitweise komplett gesperrt.