Schwerer Verkehrsunfall in der Lechhauser Straße

Kurz vor 3:00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Verkehrsunfall zur Lechhauser Straße gerufen.

Bild: Feuerwehr

Durch einen KFZ Unfall wurden Teile der Haltestelle beschädigt und eine Ampel umgefahren. Eine Person wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Berufsfeuerwehr Augsburg sicherte die Einsatzstelle und nahm auslaufende Betriebsstoffe auf. Der Brandschutz wurde sichergestellt.

Auf mehrere Meter verstreute Glasscherben wurden entfernt.