Derby-Zeit in der Fußballbundesliga. Der FC Augsburg empfängt den FC Bayern München, für beide Mannschaften geht es darum, den Schwung des letzten Spiels beizubehalten.

Fca Maassen3
Foto: Wolfgang Czech

Am Freitag letzter Woche durfte beim FC Augsburg zum zweiten Mal in dieser Saison gejubelt werden. Mit 1:0 gewannen die Schwaben nach einer hitzigen Partie beim Wiederaufsteiger Werder Bremen. Mit großer Leidenschaft hatte sich die Mannschaft von Trainer Enrico Maaßen sich die Punkte verdient. Auf diesen Einsatz wird es auch heute ankommen, wenn es für den FCA gegen den Rekordmeister aus der Landeshauptstadt antreten müssen. „Es ist wichtig, dass wir wie gegen Bremen mutig und selbstbewusst auftreten. Wir wissen alle, dass es kein leichtes Spiel wird. Wir müssen von Beginn an dagegenhalten und unseren Plan durchziehen“, weiß auch FCA-Angreifer Mergim Berisha.

Dreimal konnte man den FC Bayern bisher besiegen, ein weiterer Erfolg heute wäre der erste Heimsieg in dieser Saison. Gegen das Starensemble von der Isar eine Herkulesaufgabe. Die Münchner schwächelten aber zuletzt. Drei Spiele in Folge konnte die Nagelsmann-Truppe nicht gewinnen, dreimal in Serie nur ein Remis verbuchen. Für die Ansprüche an der Säbener Straße ist dies zu wenig. Besser läuft es für für den Meister in der Champions League. Nach einem Sieg über Inter Mailand letzte Woche konnte vor wenigen Tagen auch Barcelona geschlagen werden. Trainer Julian Nagelsmann möchte nun sehen, dass sein Team die durchaus ordentlichen Bundeligaleistungen auch in einen Derbysieg umwandeln.

Ob Maaßen mit einer ähnlich mutigen Aufstellung mit vier offensiven Akteuren wie gegen Werder agieren lässt, ließ der 38-Jährige vor der Partie offen, zuzutrauen wäre es ihm aber. Der Siegtorschütze aus dem Bremen-Spiel, Mergim Berisha, hätte nichts dagegen. Unter der Woche hatte er leicht erkrankt etwas pausieren müssen, steht aber nun wieder zu Verfügung.

Die voraussichtliche Aufstellung

Gikiewicz – Gumny, Bauer, Gouweleeuw, Iago – Gruezo, Rexhbecaj – Hahn, Demirovic – Niederlechner, Berisha