Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat eingeräumt, die vierte Corona-Welle in ihrer Wucht nicht kommen gesehen zu haben. Das sagte Söder am Dienstag in einer Regierungserklärung im Landtag.