SPD, Grüne und FDP haben sich am Samstag nach rund 18 Stunden Verhandlungen im Koalitionsausschuss auf ein drittes sogenanntes „Entlastungspaket“ geeinigt. Das teilte Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) am Sonntagmorgen mit.

„Es ist vollbracht“ schrieb er auf Twitter und sagte, es handele sich um ein „sehr gutes Ergebnis“. Die Details sollen ab 11 Uhr auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben werden.

Foto: Bundeskanzleramt bei Nacht, über dts Nachrichtenagentur

Spd Gruene Und Fdp Einigen Sich Auf Drittes Entlastungspaket