Nach Polizeiangaben in der Unterkunft des Tatverdächtigen „Hassbotschaften“ gefunden. Der Anwalt des Mannes geht von einem spontanen Tat aus. Ein Würzburger Haftrichter beschuldigt den Somalier des Dreifachmords und sechsfachen Mordversuchs.