Stadt und Landkreis Augsburg | Wie halten es die Leute mit der nächtlichen Ausgangssperre

Seit Mittwoch, 09.12.20 gilt im Bereich der Stadt und des Landkreises Augsburg in der Zeit von 21.00 Uhr bis 05.00 Uhr eine Ausgangssperre.
Gewerkschaft Fordert Mehr Respekt Und Wertschaetzung Fuer Polizei 1
Symbolbild

Insgesamt hielten sich die Bürgerinnen und Bürger sehr gut an die Vorgaben.

In Einzelfällen stellte die Polizei jedoch Verstöße fest. So traf sich am 10.12.20, gegen 23.00 Uhr, eine Vierergruppe von 19- bis 24-Jährigen in Augsburg im Hochfeld, um gemeinsam auf der Straße Pizza zu essen. Den Personen war die Rechtslage, nach eigenen Angaben, bekannt.

In der Nacht von 10.12. auf 11.12. gab es insgesamt 20 Fälle, bei denen die Missachtung der Ausgangssperre geahndet wurde.

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.