polizei_nacht-300x300 Stadtbergen | 15- jähriger Sexualtäter gefasst News Polizei & Co Augsburg News Nachrichten Augsburg Polizei Sexualtäter Stadtbergen | Presse AugsburgWie bereits im Polizeibericht vom 19.12.13 berichtet wurde, suchte die Polizei nach einem männlichen Täter, der in Stadtbergen eine 19-jährige Frau in sexueller Absicht begrabscht hatte.

Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen durch die Kriminalpolizei Augsburg wurden zwischenzeitlich weitere gleichgelagerte Taten in Stadtbergen und Gersthofen bekannt. Die umfangreichen Fahndungsmaßnahmen führten gestern zum Erfolg. Gegen 19.15 Uhr konnte in Stadtbergen durch die Einsatzkräfte ein 15-jähriger Schüler als Täter identifiziert und festgenommen werden. Der Schüler gestand noch weitere Taten im Raum Stadtbergen und Gersthofen, die allerdings noch nicht bei der Polizei angezeigt wurden.

Bei der Tatausführung trat der Beschuldigte üblicherweise von hinten an die Frauen ran und griff ihnen an den Po, die Brust oder zwischen die Beine.

Der aus  dem Landkreis stammende Schüler wird heute im Laufe des Tages dem Ermittlungsrichter zur Prüfung der Haftfrage vorgeführt.

Weitere Geschädigte werden gebeten sich unter 0821/323 3810 mit der Kriminalpolizei Augsburg in Verbindung setzten.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord