Bereits am vergangenen Sonntag (12.06.2022)  hielt sich eine 39-jährige Frau gegen 16.30 Uhr im Bereich eines Feldweges nahe dem Eibenweg in Stadtbergen auf.

Als sie plötzlich ein Stöhnen vernahm, erblickte sie neben sich einen Mann, der offensichtlich an seinem Glied manipulierte. Der Mann floh nach dem Blickkontakt in westliche Richtung.

Der Unbekannte wurde folgendermaßen beschrieben:

  •  Mitte 50, ca. 175 cm groß und schlank.
  • kurze Haare, trug eine Brille und hatte allgemein ein west-/ bzw. nordeuropäisches Erscheinungsbild.
  • Zudem trug er offensichtlich Damenbekleidung in Form eines schwarzen BHs, einem hellblauen Damen Oberteil und Leggins.

Die PI Augsburg 6 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 0821/323 2610.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.