Stadtratswahl 2020 | Neue Wahlvorschläge von Generation AUX, V-Partei3 und WSA können Unterstützer mobilisieren

Fünf Parteien und Gruppierungen möchten bei der Kommunalwahl im März 2020 erstmals in Augsburg an den Start gehen. Hierfür benötigen Sie im Vorfeld die Unterstützung von 470 Wahlberechtigten. Drei von fünf Listen sind zwischenzeitlich auf einem guten Weg die nötige Zustimmung zu erreichen.pen-2181101_1280 Stadtratswahl 2020 | Neue Wahlvorschläge von Generation AUX, V-Partei3 und WSA können Unterstützer mobilisieren Augsburg Stadt News Newsletter Politik Augsburg Generation AUX Kommunalwahl Stadtrat V-Partei³ Wahl2020 WSA | Presse Augsburg

Der Kampf um die Wählergunst für die Stadtratswahl im kommenden März hat längst begonnen. Neben den bereits 2014 wählbaren Parteien möchten fünf neue Listen erstmals an den Start gehen, vier Gruppierungen würden auch gerne einen OB-Kandidaten ins Rennen schicken.

Diese fünf Parteien und Gruppierungen, die bei der letzten Kommunalwahl 2014 nicht zur Wahl standen, sind auf ausreichend Unterstützer-Unterschriften angewiesen, um zur Kommunalwahl 2020 zugelassen werden zu können. 470 Unterschriften werden bis zum 03. Februar benötigt. Für drei der Wahlvorschläge konnten bereits zahlreiche Unterstützer gefunden werden, die benötigte Gesamtzahl hat aber noch keine erreicht. Die meiste Zustimmung erhält weiterhin die neugegründete Generation AUX, doch die WSA um Alt-Bürgermeister Peter Grab und auch die V-Partei³ , die für Veränderung, Vegetarier, Veganer steht, ist auf einem guten Weg. Gut drei Wochen Zeit bleiben ihnen die jeweils knapp über 100 Unterstützerunterschriften zu bekommen, um sich wirklich bei der Kommunalwahl um Stadtratsmandate und die OB-Kette zu bewerben.

Deutlich mehr Arbeit haben da noch Die Partei und „Augsburg in Bürgerhand-AIB“ vor sich. Ganz ohne Chance auf das „Startrecht“ sind aber auch diese beiden Listen noch nicht. Unbenannt-7 Stadtratswahl 2020 | Neue Wahlvorschläge von Generation AUX, V-Partei3 und WSA können Unterstützer mobilisieren Augsburg Stadt News Newsletter Politik Augsburg Generation AUX Kommunalwahl Stadtrat V-Partei³ Wahl2020 WSA | Presse Augsburg

Wer seine Unterstützung bekunden möchte, kann dies im Bürgerbüro Stadtmitte (An der Blauen Kappe 18, 86152 Augsburg), Bürgerbüro Haunstetten(Tattenbachstr. 15, 86179 Augsburg), Bürgerbüro Kriegshaber (Ulmer Str. 72, 86156 Augsburg) und im neuen Bürgerbüro Hochzoll (Friedberger Str. 115, 86163 Augsburg) erledigen.

Öffnungszeiten: Montag, Dienstag:08.00 bis 15.00 Uhr | Mittwoch: 07.00 bis 15.00 Uhr Donnerstag: 08.00 bis 17.30 Uhr | Freitag: 08.00 bis 12.30 Uhr