Städtisches Hauptamt unter neuer Leitung

Birgit Drechsel ist neue Leiterin des städtischen Hauptamtes. Anfang August hat die 52-jährige Augsburgerin die Nachfolge von Karl Koletzko angetreten.

14_08_28_Neue-Hauptamtsleiterin_Birgit-Drechsel_Foto-Kerpf Städtisches Hauptamt unter neuer Leitung News Birgit Drechsel Städtisches Hauptamt | Presse Augsburg
Birgit Drechsel ist neue Leiterin des städtischen Hauptamtes. Foto: Siegfried Kerpf/Stadt Augsburg

Nach ihrem Abitur 1982 kam Birgit Drechsel zur Stadt Augsburg, wo sie die Ausbildung zum gehobenen Dienst absolvierte. Sie war im Sportamt und vier Jahre lang als Standesbeamtin tätig, bevor sie 1990 ihr Studium der Rechtswissenschaften startete und 1996 das zweite juristische Staatsexamen ablegte. 1997 kam sie zurück zur Stadt Augsburg, wo sie als juristische Sachbearbeiterin 15 Jahre lang im Umweltreferat und zweieinhalb Jahre im Wirtschaftsreferat tätig war.

In ihrem neuen Tätigkeitsbereich will Birgit Drechsel vor allem kompetente Ansprechpartnern für die Mitglieder des Stadtrates sein. Der rasche Ausbau des elektronischen Ratsinformationssystems ALLRIS zählt ebenso zu ihren Aufgabenschwerpunkten, wie die Optimierung von Arbeitsprozessen und von Infrastrukturen des Hauptamtes mithilfe elektronischer Medien. „Effizientes Arbeiten ist wichtig, aber nur die eine Seite. Genauso wichtig ist mir ein positives Arbeitsklima für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit motivierten Mitarbeitern“, so die neue Amtsleitern.

fcaugsburg_bremen Städtisches Hauptamt unter neuer Leitung News Birgit Drechsel Städtisches Hauptamt | Presse Augsburg

Ihre Freizeit widmet die leidenschaftliche Reiterin meist ihrer Schimmelstute „Julischka“ und den gemeinsamen Ausritten im Gelände bei Dasing. Gerne ist Birgit Drechsel auch mit dem Fahrrad unterwegs. Ausgleich und Entspannung findet die passionierte Fuchsien-Liebhaberin zudem bei der Gartenarbeit.