Nach acht vergeblichen Anläufen feiert Augsburg also wieder mal einen Sieg gegen Schweinfurt und zieht damit in der Tabelle an den Schnüdeln vorbei.