Tapfheim im Donau-Ries | Mofafahrer mit 1,1 Promille unterwegs

TAPFHEIM. Durch eine Streife der Polizeiinspektion Donauwörth wurde am Freitag gegen 11:00 Uhr in Tapfheim ein Mofafahrer kontrolliert, welcher sein Mofa vollbepackt hatte. Hierbei kam den kontrollierenden Beamten ein deutlicher Alkoholgeruch entgegen.

Symbolbild

Ein durchgeführter Alkoholtest bei dem 57jährigen Schwenninger ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Daraufhin wurde der Mann zur Dienststelle verbracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.