Alle Augsburgerinnen und Augsburger mit einem Mindestalter von 65 Jahren, die freiwillig und endgültig ihren Führerschein bei der Fahrerlaubnisbehörde zurückgeben, können jetzt in den Aktionsmonaten April und Mai in den Genuss eines kostenfreien Jahresabos des Öffentlichen Nahverkehrs kommen.

Sie erhalten das „Mobil-Abo 9-Uhr“ für den Innenraum (aktueller Wert 360 Euro). Dies wurde vom Wirtschaftsförderungs-, Beteiligungs- und Liegenschaftsausschuss so beschlossen.

Bürgermeisterin Eva Weber und Stadtwerke Augsburg– Geschäftsführer Dr. Walter Casazza werden das Angebot in der kommenden Woche vorstellen.