Tödlicher Unfall am Tegelberg – Mann stürzt vom Klettersteig 100 Meter in die Tiefe

Am Klettersteig des Tegelbergs kam es gestern gegen 11.20 Uhr zu einem tödlichen Absturz eines Kletterers.

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=P6iLQnJvQF4

Der 29-Jährige war zunächst mit einer Bekannten auf dem Tegelbergsteig unterwegs. Diese drehte jedoch aufgrund der Schwierigkeit um und bestieg den Berg schließlich über den Normalweg. Der 29-Jährige setzte seine Tour alleine fort. Hierbei hakte der Mann jedoch sein Klettersteigset nicht am Drahtseil ein und stürzte plötzlich tödlich zunächst 40 Meter im freien Fall und weiter 100 Meter im steilen Gelände ab.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.