Zur Weihnachtszeit und über die Weihnachtsferien stellt die Stadtbibliothek Kempten ab dem 16. Dezember bis zum 17. Januar für Vor- und Grundschulkinder ein besonderes Angebot auf Ihre Website: In vier Online Lesungen gehen Luka und Sofie auf die Reise in die Welt der Geschichten und Bücher. Welcher Ort könnte sich hierzu besser eignen als die Bücherei?

Online Lesung Magische Büchereigeschichten Mittel ©Lesedelfin
Schriftsteller und Illustrator TINO Foto: Lesedelfin

Zum Inhalt: Während einer Lesenacht, zu der die Bibliothek eingeladen hat, geschehen merkwürdige Dinge. Die Figuren aus den Büchern, die vorgelesen wurden, werden plötzlich lebendig. Luka und Sofie geraten durch einen magischen Büchertunnel in andere Welten und erleben dabei Abenteuer.

Der Schriftsteller und Illustrator TINO schreibt Erstlesebücher und hat viel Erfahrung im
Bereich szenische Lesungen. Die lustigen Online Abenteuer für Kinder sind professionell
produziert und vorgelesen im Aufnahmestudio „Villa Wundertüte“.

Und so funktioniert es

Auf der Website der Stadtbibliothek Kempten sind die vier Links zu den kurzen Geschichten zu finden.

Die Lesungen können einzeln oder nacheinander geschaut werden und dauern jeweils ca.
20 Minuten. Das Angebot ist kostenlos. Der „Lesedelfin“ (Tinos online-Lesungen) wird vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg gefördert.