Tottenham verpflichtet ex-FCA- und Bayern-Spieler

Die Tottenham Hotspurs haben sich mit Pierre-Emile Höjbjerg verstärkt. Der ehemalige Bundesligaprofi erhält einen Fünfjahresvertrag in London.

Pierre-Emile Höjbjerg wechselt von Southampton nach London und wird ab der kommenden Saison für die Tottenham Hotspur auflaufen.
Die Ablösesumme soll rund 16,6 Millionen Euro betragen. Für die Saints absolviere er insgesamt 134 Spiele. Zuvor war er in der deutschen Bundesliga für den FC Bayern (25 Spiele) Schalke (30 Spiele) und den FC Augsburg (16 Spiele) aufgelaufen.