Trainingsauftakt beim FC Augsburg mit vier Neuen, aber ohne Friedrich und Caiuby

Zum heutigen Trainingsauftakt konnte FCA-Coach Martin Schmidt vier Neuzugänge auf dem Platz begrüßen, doch der ein oder andere Spieler fehlte (noch).

2019-07-01-Neue-Spieler-–-11 Trainingsauftakt beim FC Augsburg mit vier Neuen, aber ohne Friedrich und Caiuby News # NURDERFCA Augsburg Bundesliga Danso FC Augsburg FCA Florian Niederlechner Gregoritsch Hinteregger Iago Mads Pedersen Martin Schmidt Noah Sarenren Bazee Richter Ruben Vargas Stefan Reuter Training WWK Arena | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

Heute Vormittag hatte die trainingsfreie Zeit beim FC Augsburg, nach dem Leistungstests vom Freitag, endgültig ein Ende. Trainer Martin Schmidt hatte seine Spieler für eine erste gemeinsame Einheit auf die Trainingsplätze an der Arena gebeten. Mit Florian Niederlechner (SC Freiburg), Ruben Vargas (FC Luzern), Noah Sarenren Bazee (Hannover 96) und Iago (Internacional Porto Alegre) hatten dafür vier Neuzugänge erstmals das Shirt mit der Zirbelnuss übergezogen. Der bisher letzte Neue, der Däne Mads Pedersen, fehlte nach seiner Teilnahme bei der U21-Europameisterschaft, ebenso wie die weiteren EM-Teilnehmer Richter (Deutschland) und Danso (Österreich). Auch die weiteren Nationalspieler waren noch nicht wieder zurück, sie werden in den kommenden Tagen zurück erwartet. Dies gilt auch für Martin Hinteregger (zuletzt an Frankfurt ausgeliehen) und Michael Gregoritsch. Die beiden Österreicher stehen bei Frankfurt bzw. Bremen auf der Einkaufsliste, eine Einigung mit dem FCA scheint in beiden Fällen aber noch ein weiter Weg. Beide Spieler werden in den kommenden Tagen in Augsburg zurückerwartet, Schmidt würde auch gerne mit beiden arbeiten. Ausgeschlossen scheint dies nicht.

2019-07-01-Neue-Spieler-–-15 Trainingsauftakt beim FC Augsburg mit vier Neuen, aber ohne Friedrich und Caiuby News # NURDERFCA Augsburg Bundesliga Danso FC Augsburg FCA Florian Niederlechner Gregoritsch Hinteregger Iago Mads Pedersen Martin Schmidt Noah Sarenren Bazee Richter Ruben Vargas Stefan Reuter Training WWK Arena | Presse Augsburg
Foto: Wolfgang Czech

Gerade in der Personalie Hinteregger würde dies überraschen. Nach den Zwischenfällen im Winter hat man sich aber vor Kurzem ausgesprochen. Für eine Rückkehr des Innenverteidigers würde sprechen, dass sich eine Verpflichtung von Oxford wohl zerschlagen könnte.

Caiuby hingegen wird sicher nicht mehr für Augsburg spielen. Mit dem Brasilianer ist man in Gesprächen um eine Vertragsauflösung, zuletzt war er an die Grashoppers Zürich ausgeliehen. Auch der per Rückkaufoption verpflichtete Marwin Friedrich wird wohl nicht beim FCA aufschlagen. Manager Reuter scheint hier kurz vor einer Einigung mit Union Berlin.

Ungeachtet der oben genannten Personalien, scheint der Kader bei Weitem noch nicht komplett. Gesucht wird u.a. noch ein Stammtorhüter. Noch bleibt bis zum ersten Pflichtspiel in Verl (DFB-Pokal) am 10. August Zeit um alle offenen Positionen zu besetzen.