Bereits am Mittwoch, 28.08.2019, gg. 12.00 Uhr wurde eine 80jährige Opfer eines
Trickdiebes auf dem Dehner-Parkplatz in Königsbrunn.

currency-221320_1280 Trickdieb schädigt 80jährige Frau auf Königsbrunner Dehner-Parkplatz Landkreis Augsburg News Polizei & Co Betrüger Dehner Königsbrunn | Presse Augsburg
Symbolbild

Die Geschädigte wurde von einer männlichen Person, im Alter von ca. 25 Jahren, 180 cm,
kräftigte Figur, schwarze wellige Haare in deutscher Sprache mit Akzent angesprochen,
mit der Bitte ihr eine 1-Euro-Münze in 2 x 50-Cent-Münzen zu wechseln.

Der Täter nutzte offenbar die Bereitschaft der 80jährigen zum Geldwechseln aus und
entwendete aus deren Geldbeutel 200 Euro in Geldscheinen. Den Diebstahl der Geldscheine
bemerkte die Geschädigte erst, nachdem sie ihren Einkauf im Gartencenter
bezahlen wollte.

Sollten weitere Personen Opfer des Trickdiebes geworden sein, sollen sich diese bei der
Polizeiinspektion Bobingen melden.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bobingen unter der T.: 08234/9606-0
entgegen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.