TV-Tipp | Dieser Film ist Kult – „Pretty Woman“ mit Julia Roberts und Richard Gere

Das liebenswürdige Callgirl Vivian Ward trifft zufällig auf den verführerischen und vermögenden Geschäftsmann Edward Lewis. Nach einer bezahlten Liebesnacht macht Edward Vivian ein fragwürdiges Angebot: Vivian erhält 3.000 Dollar, wenn sie eine Woche bei wichtigen Geschäftsterminen als unbekannte Schöne an seiner Seite agiert… Sie stolpert in die luxuriöse Welt der High Society und Edward stolpert in die Liebe seines Lebens.

1717687
Vivian Ward (Julia Roberts) wird von Edward Lewis (Richard Gere) in die High Society eingeführt. Foto: TVNOW / Touchstone Pictures

Der Spekulant Edward Lewis macht bei einer Geschäftsreise in Los Angeles zufällig Bekanntschaft mit Vivian, einem charmanten aber auch hoffnungslos naiven Callgirl. Vivian ist ihm auf Anhieb sympathisch und nach einer gemeinsam verbrachten Nacht will der smarte Millionär das Mädchen für eine Woche als Begleitung anheuern. 3.000 Dollar Bezahlung und das Leben einer Prinzessin – Vivian zögert nicht lange.

Bevor sich Vivian allerdings in die High Society wagen kann, benötigt sie das entsprechende Outfit und einen Schnellkurs in Sachen „Benimm“, den ihr der Hotelmanager Bernard Thompson auch prompt verpasst.

Aus der Bordsteinschwalbe entwickelt sich eine junge Frau, die in der Upper Class Erfolg hat, gerade wegen ihrer erfrischenden Naivität und Natürlichkeit. Und plötzlich findet auch bei Edward eine Veränderung statt: Der egoistische Finanzhai wandelt sich zum Finanzier mit sozialem Bewusstsein. Als die Zeit des Abschieds naht, wird Edward klar, dass er mehr gefunden hat, als eine Geschäftspartnerin…

Vox zeigt den Kult-Film „Pretty Woman“ mit Julia Roberts und Richard Gere  am 10.09.20 um 20:15 Uhr.

Im Anschluss strahlt Vox „Die Pretty Woman Story“, eine  Dokumentation in Erstausstrahlung zu 30 Jahre „Pretty Woman“ aus.

„Pretty Woman“ – der Kult-Film feiert Jubiläum und bis heute ist die Magie ungebrochen. Die Dokumentation im Anschluss an den Blockbuster mit Julia Roberts und Richard Gere begibt sich auf die Spuren des Klassikers und bringt Insider-Anekdoten ans Licht. So kommt in einem exklusiven Interview u.a. Star-Schauspieler Hector Elizondo zu Wort, der neben Julia Roberts und Richard Gere zum 3. Hauptdarsteller des Films wurde. Auch das damalige Bodydouble von Julia Roberts Shelley Michelle gibt Einblicke in die Dreharbeiten.