TV-Tipp | Ein süßer Film für die ganze Familie – Disneys Klassiker „Der König der Löwen“

TV-Tipp | „Der König der Löwen“ Der junge Löwe Simba wurde von seinem bösen Onkel Scar um den Thron betrogen. Nun herrscht Scar mit brutaler Gewalt als König der Löwen. In die Wüste verbannt, lernt Simba das Erdmännchen Timon und das Warzenschwein Pumba kennen, die ihm neuen Lebensmut geben. Als er seine aus der Gewalt Scars geflohene Kindheitsfreundin Nala wiedertrifft, die ihn überzeugt, das ihm der Thron gebührt, kehrt er nach Hause zurück.

1659517
Der Kreis des Lebens schließt sich erneut, als Rafiki (M.) Simbas (l.) und Nalas (r.) Tochter Kiara dem Volk präsentiert. Foto: TVNOW / © Disney Enterprises, Inc.

Der Löwenkönig Mufasa stellt den Tieren des Urwalds Sohn Simba als seinen Thron-Nachfolger vor. Alle Tiere freuen sich für den beliebten König. Der kleine Löwe Simba wächst unbeschwert unter der Obhut seines gutmütigen und barmherzigen Vaters heran. Doch das soll nicht so bleiben: Scar, der heimtückische Bruder Mufasas und ursprüngliche Anwärter auf den Thron, sieht in Simba eine Gefahr für seine Machtposition. Der böse Onkel schmiedet mit den verfeindeten Hyänen einen teuflischen Plan. Scar tötet Mufasa und redet dem traurigen und verzweifelten Simba ein, dass dieser für den Tod seines Vaters verantwortlich sei. Simba verlässt daraufhin das Königreich und Scar wird zum neuen Löwenkönig gewählt. Allein und ziellos in der Wüste umherziehend, bricht Simba irgendwann erschöpft zusammen. Er wird jedoch von dem vorlauten Erdmännchen Timon und dem warmherzigen Warzenschwein Pumbaa gerettet und in eine Oase gebracht. Simba nimmt ihren sorglosen Lebensstil an, den sie „Hakuna Matata“ nennen, und ignoriert seine wahre Verantwortung.

Als erwachsener Löwe trifft Simba schließlich seine Kindheitsfreundin Nala wieder, die Scars brutaler Herrschaft entkommen ist, um Hilfe zu suchen. Sie bittet ihren Freund zurückzukehren und seinen rechtmäßigen Platz als König einzunehmen. Aber er weigert sich, da er mit seiner neuen Lebensphilosophie glücklich ist. Außerdem ist er immer noch vom Irrglauben traumatisiert, dass er schuld am Tod seines Vaters sein soll. Doch Nala kann Simba überzeugen, und der Löwenprinz fasst neuen Mut und kehrt nach Hause zurück…

Nach 18 Jahren wieder neu aufgelegt

Walt Disney Animation Studios haben den Zeichentrickfilm „Der König der Löwen“ nach 18 Jahren neu aufgelegt und den Klassiker als großes 3D-Spektakel in die Kinos gebracht. „Der König der Löwen“ ist ein Film voller imposanter Bilder mit farbenprächtigen Sonnenuntergängen und den sternenklaren Nächten Afrikas. Den Machern von Disney ist eine zeichnerische Meisterleistung gelungen. Für die Musik erhielt der Film zwei Oscars: Hans Zimmer für die „beste Filmmusik“ und das Duo Elton John/Tim Rice erhielt den Preis für den „besten Filmsong“ mit dem Titel „Can You Feel the Love Tonight“.

RTL zeigt „Der König der Löwen“ am 29.12.19 ab 20:15 Uhr, im Anschluss wird mit „Ratatouille“ aus Disneys Animationsstudio Pixar ein weiterer schöner Familienfilm gezeigt.

1659462
Küchenchef Skinner (M.) glaubt seinen Augen nicht zu trauen, als er den Küchenjungen Linguini (r.) im Gespräch mit Ratte Rémy entdeckt…