TV-Tipp | „Gottschalks große 80er-Show“

Nach dem Erfolg seiner 68er-Show geht Thomas Gottschalk erneut auf musikalische Zeitreise. Gemeinsam mit Zeitzeugen, Musikern und Gästen blickt er am Samstag, 26. Oktober 2019, um 20.15 Uhr im ZDF zurück auf ein ganzes Jahrzehnt: die 80er-Jahre.

csm_Gottschalk_02_2d54ab897e TV-Tipp | "Gottschalks große 80er-Show" TV-Tipp Überregionale Schlagzeilen Vermischtes Barbara Wussow Heinz Rudolf Kunze Katarina Witt Katrina And The Waves Katrina Leskanich Kim Wilde Klaus Meine Marc Almond Max Giesinger Mike Krüger NDW-Star Peter Schilling Nick Kershaw Paul Young Soft Cell Spandau Ballet Steve Norman Thomas Anders Thomas Gottschalk ZDF | Presse Augsburg
Thomas Gottschalk | Copyright: ZDF/Tobias Schult

„Gottschalks große 80er-Show“ ist eine Hommage an ein unvergessliches Jahrzehnt, in dem unter anderem in der Popkultur viel passiert ist und Musikgeschichte geschrieben wurde. Einige Stars der 80er sind an diesem Abend noch einmal live zu erleben: Kim Wilde, Nick Kershaw, Paul Young, NDW-Star Peter Schilling, Thomas Anders, Katrina Leskanich, bekannt als Leadsängerin der Band Katrina And The Waves, und Heinz Rudolf Kunze präsentieren ihre Hits von damals.

Besondere Überraschungen und absolute Highlights

Eine besondere Überraschung ist der Auftritt der „80s Pioneers“: Mit Marc Almond von Soft Cell, T‘ Pau-Sängerin Carol Decker, dem Sänger der Cutting Crew, Nick van Eede, und Steve Norman von Spandau Ballet haben sich vier Musik-Größen für ein Medley ihrer Erfolgstitel zusammengeschlossen. Begleitet werden sie von der Fernsehband heavytones. Weitere Highlights sind ein gemeinsamer Auftritt von Max Giesinger und Klaus Meine mit „Wind of Change“ und Nicole im Duett mit Heinz Rudolf Kunze mit „Dein ist mein ganzes Herz“. Eine besondere Show mit Songs der Musiklegende Tina Turner  zaubern die Darsteller des Musicals „Tina“ auf die Bühne. Außerdem schwelgen Katarina Witt, Mike Krüger, Barbara Wussow und Klaus Meine in Erinnerungen an eine ereignisreiche Zeit.