TV-Tipp | Let’s Dance – Das große Finale

Im Finale müssen die verbliebenen drei Paare insgesamt drei Tänze performen, davon einen „Freestyle“ – eine zu einer selbst gewählten Musik entworfene Choreographie, die sich nicht an strikte Regeln halten muss, sondern möglichst spektakulär und unterhaltsam sein sollte. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit den bereits ausgeschiedenen Paaren, die dann noch einmal ihren Lieblingstanz präsentieren.

1701602 TV-Tipp | Let's Dance - Das große Finale TV-Tipp Überregionale Schlagzeilen Vermischtes Let’s Dance | Presse Augsburg
Die Moderatoren Victoria Swarovski und Daniel Hartwich Victoria Swarovski, Daniel Hartwich
Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius

Im Finale müssen die verbliebenen drei Paare insgesamt drei Tänze performen, davon einen „Freestyle“ – eine zu einer selbst gewählten Musik entworfene Choreographie, die sich nicht an strikte Regeln halten muss, sondern möglichst spektakulär und unterhaltsam sein sollte. Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit den bereits ausgeschiedenen Paaren, die dann noch einmal ihren Lieblingstanz präsentieren.

RTL zeit „Let’s Dance – Das große Finale“ am 22.05.20, ab 20:15 Uhr live.