TV-Tipp | Monika Gruber – „Wahnsinn“

Monika Gruber schimpft und grantelt in ihrem sechsten Bühnensoloprogramm „Wahnsinn“ über all das, was sie so aufregt, narrisch macht und berührt. Sie watscht ab, sie flirtet und versöhnt, sie hält die Fahne des gesunden Menschenverstands hoch in einem Hochgeschwindigkeitsmonolog durch eine immer verrückter werdende Welt.

24909950 1983472351927040 6205474747196639475 N

„Wahnsinn“ die Gruberin kommt am Donnerstag, 2. Januar 2020, 20.15 Uhr im BR Fernsehen.