Erstmals steht mit Eintracht Frankfurt ein deutsches Team im Finale der UEFA Europa League. Sensationell kickten die Frankfurter Adler in den K.o.-Runden unter anderem den großen FC Barcelona aus dem Wettbewerb. Im Endspiel warten nun die Glasgow Rangers, die im Halbfinale das deutsche Traumfinale gegen RB Leipzig vereitelten.Banner G89330C5Ab 1280

RTL überträgt den Showdown in Sevilla, das Finale der UEFA Europa League zwischen Eintracht Frankfurt und Glasgow Rangers, am Mittwoch, 18. Mai, live im Free-TV. Moderatorin Laura Papendick und Experte Karl-Heinz Riedle melden sich um 20:15 Uhr (Anstoß 21:00 Uhr) mit ersten Analysen live vom Spielfeldrand. Kommentiert wird die Partie von Marco Hagemann und Steffen Freund. Das Finale der UEFA Europa League ist zudem in UHD HDR bei RTL UHD empfangbar.

 

Europapokal-Euphorie in Frankfurt: Eintracht will zweiten Titelgewinn