Udo Lindenberg verteidigt Platz eins der Album-Charts

Udo Lindenberg hat mit seinem Album „MTV Unplugged 2 – Live vom Atlantik“ Platz eins der Album-Charts verteidigt. Das teilte die GfK am Freitag mit. Herbert Grönemeyer kommt mit „Tumult“ weiterhin auf Platz zwei, Mark Forster („Liebe“) komplettiert das Podium.

udo-lindenberg-verteidigt-platz-eins-der-album-charts Udo Lindenberg verteidigt Platz eins der Album-Charts Überregionale Schlagzeilen Vermischtes - 90 Album Album-Charts Auftrag Capital Bra Charts Christmas Es GfK IS Lindenberg live Mark Forster MTV unplugged Neu Platz Udo Lindenberg | Presse AugsburgMann mit Kopfhörern, über dts Nachrichtenagentur

In den Single-Charts ist der Berliner Hip-Hopper Capital Bra mit „Benzema“ neu an der Spitze. Es ist sein achter Nummer-eins-Hit binnen weniger Monate. Dahinter folgen die Weihnachts-Ohrwürmer „All I Want For Christmas Is You“ (Mariah Carey) sowie „Last Christmas“ (Wham!).

Die offiziellen deutschen Charts werden von GfK Entertainment im Auftrag des Bundesverbandes Musikindustrie ermittelt. Sie decken 90 Prozent aller Musikverkäufe ab.