Über 1 Promille | Autofahrer prallte gegen Strommast

Gestern fuhr ein 45-jähriger Mann mit seinem Pkw gegen 18.00 Uhr von Affaltern in Richtung Feigenhofen. Plötzlich kam er nach rechts von der Straße ab und schleuderte in einen Acker.

20150904_unfall-b10_horgau_004-polizei Über 1 Promille | Autofahrer prallte gegen Strommast News Polizei & Co Affaltern Feigenhofen Polizei Unfall | Presse Augsburg
Symbolbild

Dort prallte sein Fahrzeug nach ca. 175 m an einen Holz-Strommast. Der Fahrer musste aufgrund leichter Verletzungen zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden. Bei der polizeilichen Aufnahme wurde beim Fahrer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test erbrachte Gewissheit, über ein Promille. Zu allem Übel stellte sich schließlich noch heraus, dass der Fahrer keinen Führerschein besaß. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 2.100,- Euro.